© 2004-2021 Auktionshaus Kaupp GmbH   Impressum   Datenschutzerklärung E-Mail            Telefon +49 (0) 76 34 / 50 38 0
Kaupp 2021. Auktionswoche im Winter!
spacer

Rückschau Auktion 97
Juwelen & Uhren

 

Rückschau Auktion 98
Moderne & Zeitgenössische Kunst

 

Rückschau Auktion 99
Kunsthandwerk, Antiquitäten & Gemälde

 

 
spacer

Die Winterauktionen bei Kaupp 19. – 20. November 2021


Wir laden Sie herzlich zu unseren Winterauktionen 2021 auf Schloss Sulzburg ein. Während der zwei Auktionstage werden wieder zahlreiche kostbare, kunstvolle und kuriose Schätze aus den Bereichen Moderne und Zeitgenössische Kunst, Antiquitäten, Kunsthandwerk, Gemälde, Bücher und Autographen, Schmuck, Uhren und Vintage zur Versteigerung aufgerufen.
Den hochkarätigen Auftakt machen die funkelnden Highlights unserer Juwelen unter anderem von Cartier, Wempe, Lapponia oder Van Cleef & Arpels. Aber auch wertvolle Uhren renommierter Manufakturen wie Breitling, Patek Philippe, Rolex oder Omega bringen Sammleraugen zum Leuchten.
 
Zu den Höhepunkten der Auktionen zählt eine attraktive Zusammenstellung angesagter, zukunftsweisender Meisterwerke der Avantgarde. Sowohl eine Zeichnung aus der Hand Pablo Picassos als auch ein Aquarell des Wiener Expressionisten Oskar Kokoschka beglücken Connaisseurs und Liebhaber der Klassischen Moderne. Fans neuerer und neuester Kunst kommen im Angesicht internationaler Stars der zeitgenössischen Kunstszene auf ihre Kosten: unter anderem warten Künstler wie Erich Hauser, Bernard Schultze, Michael Croissant, Günther Förg oder Jinshi Zhu mit sensationellen Highlights ihres Schaffens auf.
 
Auch mit Autoklassikern, seit jeher Must-haves eines mondänen Lebensstils, kann Kaupp in diesem Jahr dienen. Als edle Zeugnisse britischer Automobilgeschichte haben Sie die Wahl zwischen einem Singer Nine Le Mans in British Racing Green, Baujahr 1934/35, oder einem schnittigen Jaguar XJ 12, Baujahr 1988.
Traditionell tummelt sich im Sulzburger Schloss die Malergarde des Schwarzwaldes, darunter Curt Liebich, Karl Bartels oder Julius Heffner. Allein der Großmeister der badischen Heimatidylle, Karl Hauptmann, ist mit 16 Werken vertreten. Für 14 Gemälde nach typisch Schwarzwälder Façon zeichnet sich der legendäre «Schneemoler» Hermann Dischler verantwortlich.
Innerhalb unserer vielfältigen Auswahl an asiatischer Kunst sticht eine exquisite Sammlung seltener Buddhastatuen hervor. Als formidables Glanzstück fällt ein westtibetischer «Tathagata Amitabha» aus dem 14. Jahrhundert ins Auge, eine erlesene Bronzeplastik von musealem Rang.
 
Ein besonderer Fokus liegt bei den diesjährigen Auktionen auf kostbaren und seltenen Büchern und Autographen. Aus einer jahrhundertealten Bibliothek, die auf den letzten Fürstbischof von Basel zurückgeht, traten außergewöhnliche Schätze zu Tage, wie ein Globenpaar von Johann Gabriel Doppelmayr, eine Erstausgabe des «Obeliscus Pamphilius» von Athanasius Kircher oder insgesamt 21 Bände aus Merians «Theatrum Europaeum». Die Herzen von Literaturliebhabern schlagen höher beim Anblick einzigartiger Schriftstücke aus der Hand des Literaturnobelpreisträgers und Hippie-Idols Hermann Hesse, darunter eine Postkarte, ein Brief und ein Manuskript mit Gedichten und Aquarellen.
 
Newsletter go!    Kataloge bestellengo!    Rückschaugo!
 
spacer
spacer
spacer

Freuen Sie sich auf unsere liebevoll gestalteten Auktionskataloge, welche ab Anfang November online sowie in gedruckter Form für Sie zur Verfügung stehen.
 
WinterAuktionen 2021
19.11. Juwelen, Uhren & Vintage
19.11. Moderne und Zeitgenössische Kunst
20.11. Kunsthandwerk, Antiquitäten & Gemälde
 
Vorbesichtigung
Freitag, 12.11. – Dienstag, 16.11.21 von 11 – 18 Uhr
 
Öffnungszeiten (außerhalb der Auktion)
Dienstag bis Freitag, 10 – 13 Uhr und 14 – 17 Uhr
oder nach Vereinbarung, Montag geschlossen
 
Der kurze Weg zu Kaupp
T +49 (0) 7634 / 50 38 0
E-Mail auktionen@kaupp.de
 

Mehr Kunst ins Leben…

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, dann senden wir Ihnen gerne unseren Newsletter per E-Mail.

Newsletter bestellen! go!


 
Ergebnisse der Winterauktionen 2020 go!
Kataloge bestellen go!
Einliefern go!
Noch mehr Spitzweg go!
Karl Hauptmann bei Kaupp go!
Hermann Dischler bei Kaupp go!